Focus GSTF

Wahlergebnisse der GSTF-Generalversammlung in schriftlicher Form

GV St.Gallen 2019

Die 38. Generalversammlung der GSTF wurde zwischen dem 10. und 25. Mai in schriftlicher Form durchgeführt, da die ursprünglich geplante GV vom Samstag, 28. März 2020, 13.30 Uhr, im Gemeinschaftszentrum Telli, Aarau aufgrund der Coronavirus-Situation nicht stattfinden konnte.

Hier finden Sie die detaillierten Wahlergebnisse zur Generalversammlung 2020.

Wir möchten uns sehr herzlich bei allen Mitgliedern für die ausgesprochen hohe Wahlbeteiligung bedanken! Ein weiteres Dankeschön für die vielen positiven Rückmeldungen, die wir als Lob für unsere Arbeit erhalten haben!

Das bestärkt uns in unserer Arbeit und gibt uns Antrieb, uns noch stärker für Tibet und die Ziele der GSTF zu engagieren.

Wahlberechtigte Mitglieder: 1565 (1115 Einzelmitglieder, 225 Paarmitglieder = 450 Stimmende)

Die Wahlbeteiligung lag bei 282 Abstimmenden. Das absolute Mehr beträgt 142 Stimmen. Somit wurden alle Traktanden gemäss dem Vorschlag des Vorstandes angenommen.

Es gab 264 Zustimmungen für die Traktanden 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ohne Gegenstimmen und Enthaltungen.

Bei den Traktanden 4, 7, 8 gab es jeweils 1 Gegenstimme.

Bei den Traktanden 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 gab es neben den Zustimmungen und erwähnten Gegenstimmen auch 6 – 17 Enthaltungen.

Wir freuen uns, dass Sie durch die Wahlen die bisherigen Vorstandsmitglieder Gerda Bieber, Thomas Büchli, Lhawang Ngorkhangsar und Tony Ryf wiedergewählt haben.

Und wir begrüssen mit Ihnen genauso freudvoll unsere neuen Vorstandmitglieder Karin Gaiser, Künsang Gangshontsang und Dewang Pema!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.